Das Beach Acoustic Festival 2021

Zum dritten Mal nach 2019 und 2020 bringen wir unser kleines Festival der Acoustic-Musik auf die Bühne des Munich Beach an der Regattastrecke in Oberschleißheim. Am 22.8.2021 findet das Beach Acoustic Festival mit fünf großartigen Künstlern aus Deutschland und Österreich statt. Der Munich Beach hat ein genehmigtes Konzept zu Abstand und Hygiene, so dass der Entspannung nichts im Wege steht. Und das beste daran: der Eintritt ist frei.

Der Munich Beach (hier zur Anfahrt) ist eine herrliche Location – direkt neben der Regattastrecke gelegen, bietet sie Gelegenheit für einen Ausflug, Badefreuden, Beachvolleyball und Fußball, Inline-Skating und vieles mehr. Das Beach Acoustic Festival ist die perfekte Gelegenheit, im Anschluss daran bei einem kühlen Getränk die Seele baumeln zu lassen.

Wer ist 2021 am Start? Wir freuen uns sehr über diese hochkarätigen Künstler:

Heldenfrühstück

Heldenfrühstück spielt keine Konzerte. Heldenfrühstück entflammt mitreißende, vor geballter Energie überkochende Ska-Rock-Shows, bei denen kein Tanzbein unbeschwingt und kein Verstand unbeohrwurmt bleibt. Dabei schrecken die sechs tollkühnen Publikumsdompteure auch nicht vor dem ein oder anderen Spezialeffekt zurück und so wundert es niemanden, dass hier reihenweise die Fetzen fliegen! Das Publikum wird dabei durch die charmant-ehrlichen, oft witzigen deutschen Texte schnurstracks in bildgewaltige Narrationswelten gerissen, wobei keine geringeren Themen als „Freiheit“, „Liebe“ und „Burger“ angeschnitten und mit viel Herzlichkeit inszeniert werden! Ihre musikalische Fusion „Ska-Rock“ vereint die Rocker aus gepflegter Tradition mit den leichtfüßigen und schnellen harmonischen Bläserlinien und erschafft so mit mehrstimmigem Gesang den ausdrucksvollen, Mark und Bein erschütternden Heldenfrühstück-Sound, der den Körper in nie geahnte Schwingungen versetzt! Auch die leisen Töne werden dabei liebevoll berücksichtigt und so entsteht ein eindrucksvolles, multimediales Gesamtwerk, das noch lange danach ein Lächeln erzaubert. www.heldenfruehstueck.de

Heldenfrühstück spielen beim Beach Acoustiv Festival 2021
Heldenfrühstück

Living Tones

Seit 10 Jahren bietet „ Living Tones “ ein vielfältiges und authentisches Live Programm aus Rocksongs , mit Stileinflüssen aus den Pop -, Funk und Latinbereichen. Die Songs bestehen hauptsächlich aus eigenen Kompositionen. Texte, die wie aus dem Leben gegriffen und philosophisch verpackt sind und zusammen mit der Musik nicht oberflächlich, sondern für den Zuhörer berührend in die Tiefe und unter die Haut gehen. Der Spaß der Band, die Kommunikation der Musiker untereinander, das Ambiente mit einem positiven Lebensgefühl wird dabei für den Zuschauer spürbar.

2018 veröffentlichte die Band ihr zweites Album „Real Lifetime“, dass beim Deutschen Pop/Rock Preis der Deutschen Popstiftung / Musikerverband mit dem „Besten Popalbum des Jahres 2018″ (3. Preis) ausgezeichnet wurde. Beim 37. Deutschen Rock & Pop Wettbewerb bekam “ Living Tones für den Song „We`re Feeling Fine“ den dritten Preis „Bester Song des Jahres 2019“. www.living-tones.de

Living Tones spielen beim Beach Acoustiv Festival 2021
Living Tones – Gudrun Zajicek (Vocals), Alexander Sabo (Violin & Backvocals), Andreas Urich (Bass & Backvocals), Ulli Schubert (Drums), Marcus Schmitt (Guitar & Vocals)

SOMERSBY

Äußerst charismatisch und mit viel Herz: So lässt sich das Auftreten von SOMERSBY beschreiben. Einst als Solo-Projekt angedacht, hat sich um den talentierten Frontman Robert Feitzinger mittlerweile eine vierköpfige Band formiert – eine Entwicklung, die sich äußerst positiv auf die einprägsamen Songs des Salzburger Singer-Songwriters auswirkt. Verspielte Melodien und tiefgründige Texte treffen auf reduzierte und dennoch kraftvolle Arrangements.

SOMERSBY findet das Große im Kleinen und erzählt von intimen Momenten voller Herz und Gefühl, vom zwischenmenschlichen Alltag und all seinen Herausforderungen: Emotionen und Gedanken, Träumen und Wirklichkeit – das Leben eben. www.somersbymusic.com.

Somersby spielen beim Beach Acoustiv Festival 2021
Somersby aus Salzburg: Robert Feitzinger (vox/gtr), Peter Haselwander (drums), Alex Hinterleitner (keys/gtr) und Ole Marschall (bass)

Alex Goy

Alex Goy, Sänger und Schreiber der Indiepop-Band vanGoy gibt am 22. August 2021 beim Beach Acoustic Festival sein „Deutsch-Pop“-Debut mit Songs die aus der Feder von Goy&Künstler in Zusammenarbeit mit der Textkünstlerin Constanze Künstler.
Stilistisch bewegen sich die Stücke zwischen Chanson, Unplugged- und Elektropop. Synthesizer und analoge Sounds der alltäglichen Geräuschkulisse lassen in Kombination mit klassischen Arrangements von Gitarre, Bass, Piano und Drums eine harmonische Atmosphäre aus Rhythmus und Melodien entstehen, durch die die Hörer/innen sowohl emotional angesprochen und in unsere (Gedanken)Welt mitgenommen, aber auch mit Virtuosität und Lautmalerei musikalisch unterhalten und verzaubert werden.

Alex Goy spielt beim Beach Acoustiv Festival 2021
Alex Goy

Deedots

Die DeeDots sind ein Singer-Songwriter-Projekt von DotDee und DustDee. Mit einem liebevoll-ironischen Blick auf Material aus einer breiten Spanne von Genres, von Rock und Pop bis hin zu Spirituals, sind die Dachauer am Ursprung ihrer Musik interessiert: dem Gefühl dahinter, dem versteckten Sinn, der Gemeinsamkeit von Stücken, die aus so unterschiedlichen Hintergründen entstammen.

DeeDots im Jahr 2020
Die DeeDots auf dem Beach Acoustiv Festival 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.