Das Beach Acoustic Festival 2022

Zum dritten Mal nach 2019 und 2020 bringen wir unser kleines Festival der Acoustic-Musik auf die Bühne des Munich Beach an der Regattastrecke in Oberschleißheim. Am 23.7.2022 findet das Beach Acoustic Festival mit fünf großartigen Künstlern aus gant Deutschland statt. Und das beste daran: der Eintritt ist frei.

Der Munich Beach (hier zur Anfahrt) ist eine herrliche Location – direkt neben der Regattastrecke gelegen, bietet sie Gelegenheit für einen Ausflug, Badefreuden, Beachvolleyball und Fußball, Inline-Skating und vieles mehr. Das Beach Acoustic Festival ist die perfekte Gelegenheit, im Anschluss daran bei einem kühlen Getränk die Seele baumeln zu lassen.

Wer ist 2022 am Start? Wir freuen uns sehr über diese hochkarätigen Künstler:

4hours2Capital

4Hours2Capital, eine sehr ambitionierte Pop-Rock Band mit Eigenkompositionen und sehr viel Bock live zu spielen.

Mit ihren Texten erschaffen sie Bilder, die der ein oder andere aus seiner Vergangenheit kennt und Emotionen, die garantiert schonmal jeder erleben durfte oder erleben musste. Eingängige Songs und spannende Abwechslung machen die Band aus, die ihren Sound in einem Mix von Pop und Rock gefunden hat.

Seit 2020 versucht sich die Band in der richtigen Formation zusammenzufinden, konnte aber erst Anfang 2022 die letzte Lücke am Bass schließen. Heute sind sie bereit die Bühnen mit einem ganz neuen Set zu erobern, und das hat es in sich!

www.facebook.com/4Hours2Capital/

4Hours2Capital
4Hours2Capital

Axel Le Rouge

Lieder über das Leben, den Tod, den ganzen Trubel dazwischen und irgendwas mit Tieren.
Der „Chansonoir“ Axel Le Rouge bewegt sich im musikalischen Schatten jener Figuren aus Frankreich, die seine Texttiefe und Interpretation erklären – von einem dunklen Jacques Brel bis zu den Sehnsuchtsträumen einer Edith Piaf. Deshalb kann Le Rouge auch nur schwierig als klassischer Liedermacher beschrieben werden, ein Liedermacher im Sinne von Hannes Wader oder Reinhard Mey. Vor allem seine Texte gehen weit über das klassische Liederbuch von Singer/Songwriter hinaus.
Befreit von amerikanischen Einflüssen, und wenn dann überhaupt von Künstlern wie Townes van Zandt inspiriert, malt Le Rouge Van-Gogh Bilder mit Stimme, Gitarre und Wortgebilden. Ein Musiker und Sänger, der zartbittere, dunkelgraue Lieder mit einer höchst markanten Stimme vorträgt wie kein Zweiter. (Richard Lorenz)
www.axel-le-rouge.de
www.facebook.com/Sonnensturm

Axel Le Rouge

Dorota

Bereits seit ihrer jüngsten Kindheit schlägt Dorotas Herz für Musik. So begann sie bereits mit fünf Jahren Musikunterricht zu nehmen und seither scheint sich die Welt für die quirlige Frohnatur zu langsam zu drehen.

Ihr liebster Platz war schon immer der im Mittelpunkt einer Menge und jedes Publikum ist anstandslos bereit ihr diesen Platz zu gewähren und sich von Dorotas unbändiger Power mitreißen zu lassen.

Neben ihrer ansteckenden sympathischen Art, weiß Dorota durch ihr Talent und eine einzigartige Stimme zu überzeugen. Das beweisen unter anderem die erfolgreichen Teilnahmen an den beliebten Musikshows, wie „Let the music Play“ auf SAT1 sowie der NETFLIX Serie „Sing on Germany“, in der sie als Finalistin zu sehen war.

Dorota weiß sich ebenfalls für die Belange der Schwächeren einzusetzen, wie sie mit einem selbst organisierten Charity-Konzert in Kooperation mit dem größten Radiosender Hamburgs zu Gunsten notleidender Kinder eindrucksvoll unter Beweis stellte. Wer sich hiervon persönlich überzeugen möchte, kann das auf ihrem Instagram Kanal @dorota__music tun, auf dem sie jeden Donnerstag um 20:30 Uhr kurze Livekonzerte spielt.

In der jüngsten Vergangenheit erschienen Dorotas erste Releases der Songs „Anyone“ und „Someone you loved“ auf allen gängigen Streaming-Plattformen.

Gegenwärtig arbeitet Dorota in ihrem Berliner Studio an ihrer ersten eigenen Single „Place to be“, womit sie einen weiteren Meilenstein in ihrer Karriere markiert. Das Musikvideo, Debütalbum sowie eine Reihe an Konzerten sind bereits in der Planung. Eben so, wie man es von jemandem erwartet, für den die Welt sich gar nicht schnell genug drehen kann!

Dorota auf Facebook: https://www.facebook.com/dorotamusiccom/

Dorota spielt auf dem Beach Acoustic Festival 2022
Dorota spielt auf dem Beach Acoustic Festival 2022

goy&kuenstler

Wir sind Freunde aus München, die die Leidenschaft für Menschen, Emotionen, das Leben und die Kunst teilen – ständig auf der Suche nach neuen Wegen, sprachliche Wortspielerei mit musikalischer Lautmalerei zu verbinden und so aus Erfahrungen des (nicht immer ganz alltäglichen) Lebens Lieder entstehen zu lassen. Stilistisch bewegen sich diese Stücke in deutscher Sprache zwischen Chanson, Unplugged und Elektro-Pop. Neben dem klassischen Arrangement durch Klavier, Gitarre, Bass und Drums, bilden Synthesizer und analoge Sounds aus der alltäglichen Geräuschkulisse eine harmonische Atmosphäre aus Rhythmus und Melodien. Zur Grundidee unseres Projektes gehört es, dass wir unser ständiges Ensemble je nach Anlass und äußeren Rahmenbedingungen erweitern. So dass unsere musikalische Basis aus Klavier, Gitarre, elektronischen Samples und Gesang dann durch verschiedene Künstler und Musiker ergänzt und bereichert wird.

goy&kuenstler

Deedots

Die DeeDots sind ein Singer-Songwriter-Projekt von DotDee und DustDee. Mit einem liebevoll-ironischen Blick auf Material aus einer breiten Spanne von Genres, von Rock und Pop bis hin zu Spirituals, sind die Dachauer am Ursprung ihrer Musik interessiert: dem Gefühl dahinter, dem versteckten Sinn, der Gemeinsamkeit von Stücken, die aus so unterschiedlichen Hintergründen entstammen. Auf dem Beach Acoustic Festival hat unser neuer Bandkollege Viktor sein Bühnendebut mit uns, nachdem uns Mister B. (unten im Bild auf dem Festival 2020) aus gesundheitlichen Gründen verlassen musste.

DeeDots im Jahr 2020
Die DeeDots inklusive Mister B. am Bass auf dem Beach Acoustiv Festival 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.