Noch ein bisschen Feedback

Wir freuen uns immer über Feedback. Heute von der Offenen Bühne, wo wir letzten Freitag waren. Wir sind sehr angetan davon:

„Premiere bei uns hatten die DeeDots, eine junge Folk-Band aus München, die mit ihren beiden Gitarren, dem Bass und der Cajon wunderbar alte Songs neu interpretiert wie zum Beispiel den Klassiker „500 Miles“. DustDee, DotDee, Annie Sue und Basser Mister B. spielen ihre Songs so sicher und dabei so locker-entspannt, dass es eine wahre Freude ist. Die Gitarren ergänzen sich perfekt, der Bass liefert das nötige Fundament und die Cajon den passenden Groove. […]

In voller Länge nachzulesen auf Facebook. Danke, Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.